Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

2. SCHUFA-Kongress Fraud-Prevention

#GemeinsamGegenBetrug und für mehr Identitätsschutz: Auf dem Schufa-Kongress geht es um Fraud-Prevention und Identitätsschutz in Unternehmen.

Ein sicherer Identifizierungsprozess sowie eine gut geschützte Identität ermöglichen besonders im digitalen Umfeld die Verhinderung von Betrug zu einem frühen Zeitpunkt. Noch ist es für Betrüger viel zu einfach, durch Identitätsübernahmen oder gefälschte Identitäten Unternehmen zu betrügen und den Opfern von Identitätsmissbrauch teilweise erhebliche Schäden zuzufügen.  Gemeinsam mit  Experten aus den Bereichen Banken, eCommerce, Polizei und Politik / Verbraucherschutz soll diskutiert und erarbeitet werden, wie Identitätsschutz erfolgreich funktionieren kann – nicht zuletzt unter Berücksichtigung der DSGVO- und PSD2-Rahmenbedingungen sowie der notwendigen Transparenz und Kontrolle für den Verbraucher.

DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger ist am 27. November von 11.30 – 13.00 Uhr bei der Podiumsdiskussion - #GemeinsamGegenBetrug: "Identitätsbetrug / Identitätsschutz – geht auch hier gemeinsam mehr?" vertreten und diskutiert, wie man das eigene Unternehmen sowie seine Mitarbeiter im Umgang mit Identitätsschutz schult und erfolgreich sensibilisiert. 

Get-together
Wann: 26. November 2019 von 19.00 - 22.30 Uhr
Wo: LOFT14 (Im Hotel Vienna House Andel's Berlin) | Landsberger Allee 106 | 10178 Berlin

Am Tag der Veranstaltung erwarten Sie spannende Fachvorträge.
Wann: 27. November 2019 von 9.00 - 17.00 Uhr
Wo: Location Motorwerk | An der Industriebahn 12 | 13088 Berlin

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen