Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

DatenTag der Stiftung Datenschutz

Die Stiftung Datenschutz lädt zum DatenTag mit dem Thema "Datenschutz im Ehrenamt"

Am 13. November findet der DatenTag der Stiftung Datenschutz statt. Das diesjährige Thema ist der „Datenschutz im Ehrenamt".

Auf der Veranstaltung geht die Stiftung den drängenden Fragen nach:

  • Wie kommen ehrenamtliche Organisationen mit den neuen rechtlichen Vorgaben klar? 
  • Was wird vom Datenschutz und dessen Durchsetzung erwartet damit gutes Tun und bürgerschaftliches Engagement nicht leiden?

Am selben Tag wird auch der mit 5.000 Euro dotierte Journalistenpreis der Stiftung Datenschutz vergeben. Zusammen mit dem Verein Deutsche Fachpresse würdigt die Bundesstiftung eine journalistische Arbeit, die sich durch ausgewogene Einordnung und verständliche Erklärung komplexer Vorgänge mit Bezug zum Datenschutz auszeichen.

Die Digitale Nachbarschaft wird mit dem DiNa-Mobil und einem Info-Stand vor Ort sein. Von 18:15 bis 18:30Uhr wird Henning Baden, Projektleiter der Digitalen Nachbarschft, zum Thema "DiNa-Mobile: Datensicherheit im Dialog für Vereine & Co." referieren.

Weitere Informationen, den Termin und das Programm finden Sie unter: www.datentag.de

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen