Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

Digital-Gipfel 2019

Der Digital-Gipfel 2019 mit Schwerpunktthema "Digitale Plattformen"

Am 28. und 29. Oktobert jährt sich der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgerichtete Digital-Gipfel, welcher seit 2016 unter jährlich wechselnde Schwerpunktthemen gestellt wird. Nach der digitalen Bildung 2016, der Digitalisierung des Gesundheitswesens 2017 und der Künstlichen Intelligenz (KI) 2018 stehen in diesem Jahr digitale Plattformen im Mittelpunkt der Arbeiten.

Digitale Plattformen sind wichtiger Bestandteil von Wirtschaft, Medien, Politik und Gesellschaft. Sie bündeln den Zugang zu Waren, Dienstleistungen, Content Informationen und Daten. Sie bringen als Intermediäre Angebot und Nachfrage effektiver zusammen als klassische Geschäftsmodelle und können dadurch bestehende Märkte in neuer Form beflügeln oder völlig neue Märkte schaffen. Der Digital-Gipfel möchte dazu beitragen, Wirtschaft und Gesellschaft für die Chancen und Herausforderungen der digitalen Plattformen zu sensibilisieren, in Veranstaltungen, durch Exponate und Showcases für Aufbau und Nutzung digitaler Plattformen zu werben und-falls notwendig-Impulse für die Ergänzung von Rahmenbedingungen zu geben.

DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger ist Teilnehmer der Paneldiskussion „Datenschutz und digitaler Verbraucherschutz als Wettbewerbsvorteil“ im Rahmen des Forum C Sicherheit in der Plattformökonomie. Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie unter Digital-Gipfel. Unterstützend ist zusätzlich das DsiN-Projekt KInsights! vor Ort mit einem Stand vertreten.

 

 

 

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen