Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin 

02.10.2020 11:00 bis 12:00, Online

Digital-Kompass: Online-Vortrag "Gesundheits-Apps auf Rezept"

Neben Arzt und Apotheker, befragen immer mehr Nutzer ihr Smartphone und Tablet. Doch stellt sich die Frage wie seriös die Informationen der verfügbaren Apps sind und wie nützlich diese sind.

Lange wurde darüber diskutiert, nun gibt es sie: Apps – Anwendungen für das Smartphone – auf Rezept. Die sogenannten Gesundheits-Apps können die Behandlung unterstützen, indem sie zum Beispiel an die Einnahme von Medikamenten erinnern oder den Zuckergehalt im Blut messen.

Um welche Apps geht es im Einzelnen? Was können sie und was nicht? Werden die Apps vor Veröffentlichung geprüft? Was muss ich tun, wenn ich ein Rezept für eine Gesundheits-App von meinem Arzt bekommen möchte oder von meiner Krankenkasse erhalten möchte?

Diese und andere Fragen zum Thema beantwortet Marcel Weigand, Leiter für digitale Transformation bei der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland.

Diese Veranstaltung findet auf der Plattform clickmeeting statt. Sie erreichen den Raum unter folgendem Link: https://dsin.clickmeeting.com/apps-auf-rezept

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen