Gesellschaftlicher Dialog Ethik und Digitalisierung - Vertrauen in unsere vernetzte Welt

17.04.2018

Zum Wegweiser-Kongress „Ethik und Digitalisierung“ am 17. April 2018 in Berlin diskutiert DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger am Nachmittag mit Bundesministerin Dr. Katarina Barley und weiteren Gästen vor rund 300 Teilnehmern die Auswirkungen der Digitalisierung auf Mensch und Gesellschaft.

Im Forum 6 "Bildung und Kompetenzen" von 15.45 bis 17.00 Uhr zeigt Joachim Schulte, Koordinator Verbraucherthemen und Projektleiter Digital-Kompass bei DsiN, dass die Vermittlung digitaler Kompetenzen  nicht nur Kinder und junge Menschen angeht: Nahezu alle Altersgruppen profitieren von digitaler Aufklärungs- und Bildungsarbeit, um einen sicheren und souveränen Umgang mit dem Internet zu erwerben. 

Im Ausstellungsbereich präsentiert DsiN mit dem Digital-Kompass sowie der Digitalen Nachbarschaft zwei aktuelle digitale Aufklärungsprojekte in der Seniorenarbeit und für ehrenamtlich aktive Initiativen. 

Besuchen Sie uns vor Ort!

Veranstaltungsort:
Humboldt Carré
Behrenstr. 42
10117 Berlin

Das vollständige Programm finden Sie auf der Seite zur Veranstaltung.

 
Drucken