Für Verbraucher
Für Unternehmen
Di, 12.10.2021 - 10:45

SiBa-News

Gefälschte SMS mit angeblich verpassten Anrufen

Nicht nur mit gefälschten E-Mails versuchen Betrüger, Empfänger auf unseriöse und betrügerische Webseiten zu lenken, um persönliche Daten abzugreifen: Auch mit SMS über angeblich verpasste Anrufe oder nicht zugestellte Pakete versuchen Kriminelle, Menschen in die Irre zu führen. Dieses Vorgehen wird als „Smishing“ bezeichnet, eine Abwandlung vom „Phishing“ bei E-Mails.

Derzeit erhalten wieder vermehrt Menschen entsprechende SMS-Nachrichten: Sie hätten einen Anruf verpasst und die Person hätte eine Nachricht hinterlassen. Um diese abzurufen, soll man einen Link öffnen – der führt jedoch auf eine betrügerische Webseite. Auf dieser werden persönliche Daten abgefragt, die dann bei den Kriminellen landen. Im schlimmsten Fall verbreitet die Webseite darüber hinaus Schadsoftware.

SiBa rät, solche SMS-Nachrichten zu löschen. Hinterlässt ein Anrufer auf Ihrem Anrufbeantworter eine Nachricht, so werden Sie in der Regel von Ihrem Anbieter direkt informiert. Schauen Sie darüber hinaus immer nur auf der Seite des Paketdienstleisters nach dem Status bei Ihrem Versand und ignorieren Sie verdächtige SMS.

Weitere Sicherheitshinweise

Vorsicht vor Account-Übernahmen bei eBay Kleinanzeigen
Zur Weihnachtszeit sind viele Menschen im Einkaufstrubel, vor allem im Internet wird zurzeit viel gekauft. Letzte Woche haben wir vor Fake Shops gewarnt, die Kriminelle ins Netz stellen, um Käufern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Aber auch in Kleinanzeigenportalen, bei Geschäft zwischen Ihnen nnd weiteren Privatpersonen sollten Sie Vorsicht walten lassen. Denn das Online-Portal eBay-... Mehr...
Update-Mittwoch: HP, F-Secure, Bitdefender und Zoom schließen Sicherheitslücken
SiBa informiert Sie jeden Mittwoch über Sicherheitsupdates verschiedener Hersteller von Soft-und Hardware. Die Sicherheitsupdates schließen unterschiedliche Sicherheitslücken, über die kriminelle Hacker Schadsoftware ausführem, persönliche Daten abgreifen oder Abstürze von IT-Systemen verursachen können. Hier finden Sie ausgewählte Hersteller, die Sicherheitsupdates veröffentlicht haben: 1.... Mehr...
Black Friday, Cyber Monday & Weihnachten: Vorsicht vor Shopping-Betrug im Netz
Heute, am Freitag, den 26. November, ist Black Friday, kommenden Montag Cyber Monday. An beiden Tagen locken Händler:innen ihre Kund:innen mit umfangreiche Rabatten auf ihre Produkte an. Häufig dehnen sich die lukrativen Angebote auf eine ganze „Black Friday Woche“ aus. Tatsächlich macht der Handel einen großen Teil seines Jahresumsatzes an diesen Tagen, auch weil viele Verbraucher:innen die... Mehr...
Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen