Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Neues Digital-Kompass Themenquartal: Spielen, Medien Lernen

Zum aktuellen Themenquartal „Spiele, Medien, Lernen“ stellt der Digital-Kompass Lehr- und Lernmaterialien zur sicheren Nutzung von Mediatheken, Online-Spielen und Co. für Seniorinnen und Senioren bereit.
Digital-Kompass Themenquartal Spiele, Medien, Lernen
©

Shutterstock 1055729651

Würzburg/Berlin, 21.01.2020 – Das Internet hat die herkömmlichen Hör-, Fernseh- sowie Spiel- und Lerngewohnheiten enorm erweitert: Die Möglichkeiten, im Netz aktiv und interaktiv zu sein, sind in den letzten Jahren stark gewachsen. Neben dem klassischen Rund- und Hörfunk erlauben Online-Mediatheken, Inhalte auch unabhängig vom linearen Sendeprogramm anzuhören oder anzusehen. Zu fast jedem erdenklichen Thema gibt es im Netz Erklär-Videos, Anleitungen und Lernmaterialien.

Auch das Spielen hat sich verändert: Zu vielen traditionellen Gesellschaftsspielen gibt es inzwischen Apps, mit denen man über das Internet mit anderen wetteifern kann, wenn einmal kein Mitspielender in der Nähe ist. Außerdem gibt es zahlreiche neue Spiele zu entdecken, mit denen man zum Beispiel das Gedächtnis trainieren oder einfach Spaß haben kann.

Im aktuellen Themenquartal „Spiele, Medien, Lernen“ des Digital-Kompass, das heute offiziell im Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V. in Würzburg gestartet wurde, bietet der Digital-Kompass von Deutschland sicher im Netz Austauschformate mit Vordenkerinnen und Praktikern in Form von Digitalen Stammtischen und Online-Vorträgen an und lädt ein, sich über aktuelle Entwicklungen und Trends zu informieren. In der Material-Fundgrube werden passende Lern- und Lehrmaterialien für Seniorinnen und Senioren bereitgestellt, die Lust auf‘s sichere Spielen und Lernen im Netz machen.  

Weitre Informationen sowie aktuelle Tipps und Hinweise für das sichere Surfen im Netz für Senioren gibt es regelmäßig auf www.digital-kompass.de.  

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen