Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Sicher ins Netz mit der Digitalen Nachbarschaft

04.04.2016 - Die DiNa ermächtigt das Ehrenamt in Webinaren und Workshops zu einem sicheren Umgang mit dem Internet.
Digitale Nachbarschaft

Die "Digitale Nachbarschaft" unterstützt ehrenamtlich Aktive im souveränen Umgang mit dem Internet: Ob Datenschutz in sozialen Medien oder die Frage, wie mit Hilfe des Internets sicher Spenden gesammelt werden können – auf www.digitale-nachbarschaft.de finden ehrenamtlich Engagierte ab sofort die wichtigsten Informationen zu allen Fragen rund um Sicherheit und Souveränität im Netz.

Das Beste: In der „Digitalen Nachbarschaft“ sind interessierte Ehrenamtliche nicht allein. Wer eine genaue Anleitungen braucht, wie E-Mails verschlüsselt werden oder was in das Impressum einer Webseite gehört, lässt sich alles in Ruhe im eigenen Vereinsheim oder in gemütlicher Runde zuhause von einem "Scout" erklären.

Die „Scouts“ der Digitalen Nachbarschaft können sich ab sofort zu Experten in Internet-Sicherheit ausbilden lassen und stehen für Ehrenamtliche zur Verfügung, um ihr Wissen weiterzugeben.

Sie haben Interesse an einer Scout-Ausbildung?

Dann laden wir Sie herzlich ein, an unserem umfangreichen Schulungsprogramm teilzunehmen. Die aktuellen Termine für Schulungen finden Sie unter: https://www.digitale-nachbarschaft.de/termine

In Webinaren von etwa einer Stunde erfahren Sie zu jedem Thema das wichtigste Wissen rund um Anwendung & Sicherheit und werden so selbst zum Experten. Alle weitere Informationen zum Projekt und Ansprechpartner finden auf: www.digitale-nachbarschaft.de

Werden auch Sie Teil der Digitalen Nachbarschaft.

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen