Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

DigiBitS: Beirat unterstützt Lehrkräftefortbildung

08.12.2017 – Das DsiN-Bildungsangebot DigiBitS verstärkt seine Lehrerfortbildungen.

Bildnachweis: Fotolia

Auf seiner zweiten regulären Sitzung würdigte der Beirat des DsiN-Bildungsprojekts DigiBitS: Digitale Bildung trifft Schule den erfolgreichen Projektstart in vier Bundesländern. Seit dem Startschuss im Juli 2017 in Berlin sei zudem rund jede fünfte teilnehmende Schule eine feste Kooperation mit DsiN als Partner- bzw. Projektschule eingegangen. DsiN-Partnerschulen unterrichten regelmäßig über den praktischen Einsatz von DigiBitS und erhalten im Gegenzug eine Lehrkräfteschulung.

Im kommenden Jahr sollen weitere Bundesländern erschlossen und ein zusätzlicher Schwerpunkt auf Lehrkräftefortbildungen gelegt werden. „Drei kurze Fortbildungen zu einer Thematik sind nachhaltiger als eine lange Einheit zu vielen Themen“, gab Jacob Chammon, Schulleiter der deutsch-skandinavischen Gemeinschaftsschule in Berlin einen Fortbildungsansatz zu bedenken. Projektpartner sollten untereinander stärker vernetzt werden sowie auch der Austausch zwischen Partnerschulen gefördert werden.

Insgesamt wurde ein hoher Bedarf an fachspezifischen Unterrichtsmaterialien zur Förderung von Medienkompetenz bei den Lehrkräften ausgemacht. Der Online-Materialpool von DigiBitS umfasst derzeit rund 250 geprüfte Unterrichtsmaterialien, App-Empfehlungen, Projektideen und Veranstaltungshinweisen. Die DigiBitS-Materialbox umfasst erweiterte Unterrichtskonzepten und ein Tablet zur Unterrichtsvorbereitung.

Mehr auf der Projektseite

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen