06.02.2018

DsiN und Microsoft stellen neuen IT-Fitness-Test vor

Zum Safer Internet Day stellen Microsoft und DsiN den bewährten IT-Fitness-Test vor, der vollständig überarbeitet wurde und nun auch Fragen zu Assistenzsystemen, Bots und Big Data umfasst.

„Das Verständnis dieser Zukunftstechnologien ist wesentlich für eine kompetente Teilhabe in der Gesellschaft und im Arbeitsleben. Mit der Neuauflage des IT-Fitness-Tests bieten wir Anwendern die Möglichkeit die heutzutage notwendigen digitalen Kompetenzen zu erwerben“, sagt Astrid Aupperle, Leiterin Gesellschaftliches Engagement bei Microsoft Deutschland.

Am Rande der gemeinsamen Konferenz des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz und des Bitkom zum Aktionstag wird der neue IT-Fitness-Test erstmals gezeigt. Besucher können so in weniger als zehn Minuten testen, wie es um ihr digitales Sicherheitswissen steht und welcher Nutzertyp sie sind.

Zum IT-Fitness-Test

Bildnachweis: DsiN / Microsoft

 

 
Drucken

Ratgeber & Tools News

04.01.2018 |

Für Schüler, Eltern und Lehrer: Smartphones souverän nutzen

04.01.2018 – Im Handy-Dschungel die Kontrolle zu behalten, ist für Schüler wie Eltern und Lehrer nicht leicht. Eine neue Broschüre hilft mit Hintergründen, Fakten und Praxistipps. Mehr erfahren

17.11.2017 |

netz:regeln 2017: Aufklärung fördert Vertrauen in KI

17.11.2017 – Welchen Einfluss hat künstliche Intelligenz auf unser Leben? Anlässlich der netz:regeln 2017 plädiert DsiN für einen gesellschaftlichen Dialog über smarte Technologien. Mehr erfahren

07.11.2017 |

FSM: Neuer Index zum Jugendmedienschutz veröffentlicht

07.11.2017 – 20 Jahre sichere Internetnutzung für Kinder und Jugendliche: DsiN-Mitglied FSM stellte zum Jubiläum neuen Jugendmedienschutzindex vor.Mehr erfahren