Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Münchner Cyber-Sicherheitskonferenz 2018: "Digitalkompetenzen stärken"

01.03.2018 - Zum Schutz vor Cyber-Angriffen forderte Sir Julian King Digitalkompetenzen voranzutreiben.
©

Bildnachweis: Fotolia

Für Sicherheit und Schutz vor Angriffen im Internet forderte EU-Sicherheitskommissar Sir Julian King zur Eröffnung der 4. Münchner Cybersicherheitskonferenz Anfang Februar, die Vermittlungsarbeit für mehr Digitalkompetenzen bei allen Menschen effektiv voranzutreiben. Sie werde unverzichtbar, um künftigen Risiken vorzubeugen und Schaden besser abzuwehren.

Damit wurde der Ton zum Leitthema „WannyCry again? Making our business great and cyberproof“ der 4. Cybersicherheitskonferenz gesetzt. „Auffällig war die neue Ernsthaftigkeit, mit der Appelle dieser Art aus der Loge für Sonntagsreden in konkrete Strategiegespräche hinüberziehen. Und das zu Recht: Sicherheitsvorfälle der Stufe „WannyCry“ und „Petya“ haben nur dort eine Chance, wo Anwender digitale Sorgfalt außer Acht lassen", so DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger, der an der Cybersicherheitskonferenz teilnahm.

Auch der aktuelle Angriff auf das Regierungsnetz scheint zu bestätigen: "Wir brauchen ein Umdenken in der IT-Sicherheit. Die Debatte muss von Technologie- und Regulierungsexperten geführt werden, ja, aber künftig eben auch von Pädagogen und Didaktikern. Anwender müssen im sicheren Umgang mit der Unsicherheit des Internets konsequenter aufgeklärt und trainiert werden", so Littger. Nur so können laut DsiN Risiko und Schadenswahrscheinlichkeit angesichts täglich erfolgreicher Angriffe reduziert werden.

Der Koalitionsvertrag gibt dafür zahlreiche Impulse, die DsiN aufgreifen und gemeinsam mit Mitgliedern und Partnern anpacken möchte.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie die DsiN-Depesche; dieser Beitrag ist der aktuellen Ausgabe DsiN Depesche No. 1/2018 entlehnt:

Zur Newsletter-Anmeldung

Zur Newsletter-Übersicht

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen