Seit dem 2. Dezember stürzen zahlreiche iPhones ab
Montag, 04.Dezember 2017

Aufgrund eines Fehlers im iOS-Betriebssystem stürzen seit Samstag zahlreiche iPhones ab, wenn eine lokale Benachrichtigung ausgelöst wurde. Die betroffenen Geräte starteten daraufhin unerwartet neu.

Um den Fehler zu beheben hat Apple das Update auf iOS 11.2 einige Tage vorgezogen - betroffene Nutzer sollten das Update so schnell wie möglich installieren. Damit die Installation des Updates nicht durch weitere Benachrichtigungen unterbrochen wird, empfiehlt sich die vorherige Deaktivierung aller Benachrichtigungen.