30.06.2016

Land der Ideen: DiNa ist „Ausgezeichneter Ort 2016“

  • DsiN-Projekt ist Preisträger im Wettbewerb „Land der Ideen“
  • Nachbarschaftshilfe für mehr Internet-Sicherheit erhält Preis

​Berlin, 30. Juni 2016. Die Freude bei allen Partnern und Unterstützern von Deutschland sicher im Netz e.V. ist groß. Das DsiN-Projekt Digitale Nachbarschaft – Ehrenamtliche für mehr Sicherheit im Internet wurde als „Ausgezeichneter Ort“ im Wettbewerb Deutschland – Land der Ideen geehrt. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs lautet NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell.

„Wir sind sehr stolz, dass unsere Verbraucher-Angebote für digitale Sicherheit als Ausgezeichneter Ort geehrt wurden. Wir nehmen den Preis stellvertretend für unsere ehrenamtlichen Scouts entgegen, die sich in der Digitalen Nachbarschaft ausbilden lassen, um Nachbarn, Freunde und Familien sicher im Internet zu begleiten. Sie leben die Idee einer digitalen Nachbarschaft“, sagt Nina Galla, Projektleiterin der Digitalen Nachbarschaft.

Der Multiplikatoren-Ansatz der Digitalen Nachbarschaft über den Weg des ehrenamtlichen Engagements fügt sich ideal in das Motto des diesjährigen Wettbewerbs: Gesucht wurden zukunftsweisende Ideen, die die Potenziale von ehrenamtlichen Gemeinschaften, Kooperationen und Vernetzung nutzen, um einen gesellschaftlichen Mehrwert zur Lösung von gegenwärtigen Herausforderungen zu schaffen. 

 

Redaktioneller Hinweis (nicht zur Veröffentlichung): 

Zu dieser Pressemitteilung ist ein Bild verfügbar. Dieses finden Sie zum Download in der Rubrik Pressefotos.


Über die Digitale Nachbarschaft
Das Projekt Digitale Nachbarschaft des Vereins Deutschland sicher im Netz e.V. vermittelt IT-Sicherheitswissen für und innerhalb von ehrenamtlichen Strukturen durch ehrenamtliche Multiplikatoren. Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren, können sich zu Scouts ausbilden lassen. Das Projekt Digitale Nachbarschaft startete im Oktober 2015 und läuft über mehrere Jahre. Es wird gefördert durch das Bundesministerium des Innern und von DsiN-Mitglied Google unterstützt. https://www.digitale-nachbarschaft.de

Über den Wettbewerb Deutschland – Land der Ideen
Deutschland – Land der Ideen ist die gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den BDI. Die Deutsche Bank ist seit 2006 Partner und Nationaler Förderer des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“. Ziel ist es, Innovationen aus Deutschland im In- und Ausland sichtbar zu machen und die Leistungskraft und Zukunftsfähigkeit des Standorts zu stärken. https://www.land-der-ideen.de/ 

Über Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN)
DsiN wurde im Rahmen des 1. Nationalen IT-Gipfels ins Leben gerufen mit dem Ziel, als Ansprechpartner für Verbraucher und Unternehmen konkrete Hilfestellungen für mehr Sicherheitsbewusstsein im Netz zu leisten. In Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern und Partnern entwickelt der Verein Strategien und Maßnahmen zum sicheren Umgang in der digitalen Welt. In der Digitalen Agenda der Bundesregierung wurde beschlossen, die Unterstützung und Zusammenarbeit mit DsiN zu verstärken. 2007 übernahm das Bundesministerium des Innern die Schirmherrschaft für DsiN. www.sicher-im-netz.de

Pressekontakt
Anita Möllering
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 – 27 57 6315
a.moellering@sicher-im-netz.de  
www.sicher-im-netz.de

Drucken
 

Topmeldungen