Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke sind eine gute Möglichkeit, Kontakt zu halten und sich auszutauschen. Dennoch sollten Sie nicht unvorsichtig Informationen von sich preis geben. 

 

Worauf sollten Sie in sozialen Netzwerken achten?

  • Auch wenn Sie Ihr Profil nur für Freunde freigegeben haben, sollten Sie nie zu viel Persönliches von sich im Netz preisgeben. Auch in Soziale Netzwerke können Identitäten gestohlen werden bzw. Angriffe. Besonders zurückhaltend sollten Sie mit Informationen über Ihre Arbeit und Ihren Arbeitgeber sein. Denn auch Wirtschaftsspione haben das Netz und Soziale Netzwerke für sich entdeckt.
  • Prüfen Sie die Einstellung Ihres Profils genau! Welche Informationen sind öffentlich einsehbar und welche nicht? Welche dürfen gezielt – zum Beispiel für Werbezwecke -  weitergegeben werden oder tauchen in Suchmaschinen auf? Dürfen nur Ihre Freunde Ihre persönlichen Daten sehen oder alle Mitglieder der Netzwerkes? Oder sogar das ganze Internet?
  • Wählen Sie für Ihr Netzwerk einen Nutzernamen und ein Kennwort, das Sie nicht auch auf einer anderen Plattform benutzen.
  • Bestätigen Sie nur Kontaktanfragen von Personen, die Sie wirklich kennen. „Falsche“ Profile oder Fremde, die Sie kontakten, bezwecken meist etwas damit und nicht unbedingt etwas Gutes.
  • Seien Sie kritisch bei seltsamen Nachrichten, die Sie über ein Soziales Netzwerk erhalten. Eine fremde Person kann die Identität Ihres Freundes gestohlen haben und Sie nun beispielsweise um Geld zu bitten. Fragen Sie in solchen Fällen direkt bei der betroffenen Person nach.
  • Klicken Sie nicht wahllos auf jeden Link, der Ihnen über ein Soziales Netzwerk zugeschickt wird. Es kann sich durchaus um einen Phishingversuch handeln.
  • Besondere Vorsicht ist bei Fotos geboten. Das Internet vergisst nichts! Auch wenn Sie Ihre Bilder oder das ganze Profil gelöscht haben, kann es immer noch an einer anderen Stelle hinterlegt und verfügbar sein. Überlegen Sie es sich genau, ob Sie die Gesichtserkennung wirklich aktivieren wollen.
  • Kontrollieren sollten Sie ebenfalls, wem die Rechte an den im Sozialen Netzwerk veröffentlichten Bildern gehören, damit Sie nicht unbeabsichtigt Ihre Bildrechte an das Soziale Netzwerk abtreten.
 
Drucken