Verein und Vorstand im Porträt

Ein kurzes Vereinsporträt inklusive kurzen Statements unseres Vereinsvorsitzenden Dr. Christian P. Illek finden Sie im Video ganz unten auf dieser Seite.

Kurzinterview Dr. Christian P. Illek zum Safer Internet Day

Warum ist das Thema Sicherheit im Netz so wichtig?

Das Thema Sicherheit im Netz ist so bedeutend, weil sich die Digitalisierung der Umwelt, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich, rasanter entwickelt als sich das Wissen über die Gefahr durch Cyberkriminalität verbreitet. In Deutschland besteht großer Handlungsbedarf beim Thema IT-Sicherheit in allen Lebensbereichen: Sei es bei Kindern und Jugendlichen der richtige Umgang mit den neuen Medien, wie soziale Netzwerke, oder bei Verbrauchern der sichere Internet-Einkauf. Aber auch bei kleinen und mittleren Unternehmen gilt es, ein hohes Maß an Sicherheit im Netz zu erreichen, damit deren Wettbewerbsfähigkeit erhalten bleibt.

Inwiefern beeinträchtigt mangelnde IT-Sicherheit die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen?

Mit rund 99 Prozent bilden sie die Säulen der deutschen Wirtschaft. Die industrielle Erforschung und Entwicklung von Spitzentechnologien kommt nicht ohne den Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationssystemen aus. Doch gerade kleinere Unternehmen werden häufig Ziel von Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage. Über 30 Prozent aller Fälle von Datendiebstahl betreffen Unternehmen mit 100 oder weniger Mitarbeitern. Der Schaden, der damit bei einem einzigen Unternehmen verursacht wird, liegt bei rund 55.000 Euro direktem Verlust und das kann für das einzelne Unternehmen durchaus Existenz bedrohend sein. Daher kommt der Frage nach der IT-Sicherheit in diesen Unternehmen solch eine enorme Bedeutung zu.

Wie werden Verbraucher und Unternehmen bei diesem Thema unterstützt?

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den sicheren Umgang mit dem Medium Internet zu fördern. Außer konkreten Vorschlägen und Tipps, wie die IT-Sicherheit in Unternehmen gewährleistet werden kann, wollen wir eine generelle Sensibilisierung für die Bedeutung des Themas erreichen. Auf unserer Internetseite bieten wir ausführliche Informationen, wie man sich schützen kann. Zudem helfen wir Opfern von Wirtschaftsspionage durch unsere Beteiligung an der Allianz für Cybersicherheit.

Was kann man konkret tun, um die eigene IT-Sicherheit zu erhöhen?

Alltägliches wie komplexe Passwörter einzurichten und regelmäßig Sicherheitsupdates auszuführen bietet privat und beruflich schon einmal einen guten Basisschutz. Richtlinien und Notfallpläne sollten in Unternehmen ebenfalls zum Standard gehören. Wichtig ist, das Thema Sicherheit ins tägliche Denken und Handeln zu integrieren. Verantwortungsträger sollten mit gutem Beispiel vorangehen, damit alle Beteiligten an einem Strang ziehen und die Sicherheit nicht durch Kompromisse leidet. Das kann in der Praxis mitunter lästig sein, aber leider kostet Sicherheit immer auch ein wenig Disziplin. Zehn praxisnahe Tipps haben wir hier zusammengestellt.

Vereinsporträt DsiN

 
Drucken

Topmeldungen