Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Welt-Passwort-Tag: Nur jeder Zweite achtet auf Passwörter

03.05.2018 – Zum Welt-Passwort-Tag informiert DsiN über starke Passwörter.
©

Bildnachweis: Fotolia

Verbraucher verzichten in der Praxis häufig auf starke Passwörter. Laut DsiN-Sicherheitsindex 2017 sehen 22 Prozent von sicheren Zugangsdaten ab, sogar nur knapp jeder Zweite ändert seine Passwörter regelmäßig.

Das müsste nicht sein. Denn mittlerweile ist nahezu jedem Verbraucher (99,3 Prozent) bekannt, dass starke Passwörter Voraussetzung für die eigene IT-Sicherheit sind. Zum Vergleich: Im Vorjahr waren es noch 96,8 Prozent. Auch Passwortmanager zur einfacheren Verwaltung vieler Passwörter sind bekannt.

Zum heutigen Welt-Passwort-Tag motiviert DsiN daher jeden Internetnutzer, seine Passwort-Praxis zu überdenken. Einfache Tipps und Tricks können helfen, einen passenden Weg für den eigenen Alltag zu finden. Zusätzliche Sicherheit bietet die 2-Faktor-Authentifizierung, zu der neben einem Passwort auch ein Code erforderlich ist, der auf ein Handy gesendet wird.

DsiN lädt zum Welt-Passwort-Tag zur Teilnahme an Verbraucherangeboten ein:

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen