Workshop-Reihe "Freie Berufe als Brückenbauer für IT-Sicherheit"

In einer bundesweiten Workshop-Reihe schulte DsiN 2012 gemeinsam mit Partnern Anwälte, Steuerberater, Interne Revisoren, Unternehmensberater sowie Wirtschaftsprüfer zu Brückenbauern für IT-Sicherheit. Die Workshops verdeutlichten den teilnehmenden Berufsträgern, dass die Sensibilisierung für IT-Sicherheit auch bei deren Klienten bzw. Mandanten nachhaltig zur Existenzsicherung beiträgt.

Die Workshop-Reihe fand innerhalb der Task Force "IT-Sicherheit in der Wirtschaft" des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt und wurde in diesem Rahmen gefördert. DsiN engagiert sich bereits seit 2011 mit Projekten als Mitglied der Task Force. Diese will gemeinsam mit IT-Sicherheitsexperten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung vor allem kleine und mittelständische Unternehmen für IT-Sicherheit sensibilisieren und dabei unterstützen, die Sicherheit der IKT-Systeme zu verbessern. 

 
Drucken