Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

DsiN Forum Digitale Aufklärung eröffnet in Berlin-Mitte

Innenstaatssekretär Klaus Vitt eröffnete das DsiN Forum Digitale Aufklärung als zentralen Anlaufpunkt für den Diskurs über Digitalisierungsfragen.
Eröffnung DsiN Forum Digitale Aufklärung Vitt Kremer Littger

Berlin, 20. September 2019 – Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) hat am Mittwoch gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat das DsiN-Forum Digitale Aufklärung in Berlin-Mitte eröffnet. Das DsiN-Forum wird künftig als Anlaufstelle und Schulungszentrum für bundesweite Programme der digitalen Aufklärung fungieren. Für den DsiN-Vorstandsvorsitzenden Dr. Thomas Kremer steht die Vermittlung eines sicheren und selbstbestimmten Umgangs mit dem Internet im Fokus: „Wir wollen Menschen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Darauf haben sie einen Anspruch, den wir im Verbund mit unseren Partnern aktiv mitgestalten wollen.“

Zur Eröffnung des DsiN-Forums in Berlin Mitte bekräftigte der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, Innenstaatssekretär Klaus Vitt, den bundesweiten Ansatz von DsiN als Baustein für eine aufgeklärte und sichere digitale Gesellschaft: "Es geht um konkrete, manchmal auch mühsame Arbeit vor Ort und in den Regionen. Das ist gelebter digitaler Verbraucherschutz. Das Bundesinnenministerium unterstützt daher das bundesweite Programm und ermuntert zur aktiven Teilnahme."

Die Digitale Nachbarschaft unterstützt Vereinsmitglieder und engagierte Bürger und Bürgerinnen in der sicheren Nutzung von Online-Angeboten. Bundesweit wurden seit Jahresbeginn über 30 Treffs der Digitalen Nachbarschaft gegründet. Ziel ist, im Verbund mit zivilgesellschaftlichen Netzwerken über 17 Millionen ehrenamtlich organisierten Bürgerinnen und Bürger digital abzuholen. „Unser Themen reichen von ortsunabhängiger Vernetzung bis zur sicheren Nutzung digitaler Chancen mit Fokus auf Datenschutz und  Internetsicherheit“ erklärte Programmleiter Henning Baden. In Kooperation mit der Landesfreiwilligenagentur Berlin werden für die Berliner Region ab Mittwoch neue Workshop-Formate mit kostenfreien Materialien angeboten.

Die Bereitstellung der digitalen Raumbeschilderung sowie der WLAN-Systeme erfolgte mit freundlicher  Unterstützung des Mitglieds LANCOM.

Eindrücke von der Eröffnung gibt's in der Bildergalerie

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen