Für Verbraucher
Für Unternehmen
IT-Sicherheit für die Praxis

Aktuelles

IT-Sicherheit für die Praxis

DsiN-Sicherheitsbarometer

Vorweihnachtszeit ist Online-Shopping-Zeit. Aufgrund der zahlreichen Bestellungen haben Paketdienstleister...
DsiN Blog

In einem ntv-Beitrag von 2021 (Thema ist und bleibt jedoch stets aktuell) wird über die Gefahren bei...
DsiN-Sicherheitsbarometer

Der DsiN-Digitalführerschein, das Tech-Magazin T3N, der SPIEGEL und zahlreiche weitere Medien berichten...
DsiN-Sicherheitsbarometer

Am 25. November ist Black Friday, am Montag darauf Cyber Monday. Nicht nur an den beiden Tagen, bereits jetzt...
DsiN-Sicherheitsbarometer

Das LKA Niedersachsen warnt in seiner neusten Pressemitteilung vor einer neue Betrugsmasche mit Phishing-E-...

Digitalkompetenz im Alltag: Unsere Angebote zum Mitmachen

  • Für Berufsschulen
    Bottom-Up: Berufsschüler für IT-Sicherheit

    Bottom-Up: Berufsschüler für IT-Sicherheit befähigt Lehrkräfte berufsbildender Schulen, Auszubildende zu IT-Sicherheitsfragen zu schulen und sie für den Wissenstransfer in die Betriebe zu fördern.

  • Für Lehrkräfte und Schulen
    DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule

    DigBitS befähigt und motiviert Lehrkräfte an Partnerschulen, ihren Unterricht mit digitalen Medien und Methoden so zu verändern, dass er Schüler:innen aktiviert und begeistert.

  • Für Engagierte in Bayern
    digital verein(t)

    Die bayerische Landesinitiative „digital verein(t)“ hilft freiwillig Engagierten und Vereinen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen: mit Handbüchern, Workshops, Online-Seminaren sowie einem mobilen Ratgeberteam. 

  • Aktiv für ältere Menschen
    Digital-Kompass

    Der Digital-Kompass richtet sich an alle ehrenamtlich oder hauptberuflich engagierten Menschen, die älteren Mitmenschen die Chancen des Internets näherbringen. 

  • Für Vereine und Ehrenamt
    Digitale Nachbarschaft

    Die Digitale Nachbarschaft (DiNa) unterstützt Vereine, Initiativen und freiwillig engagierte Bürger*innen im sicheren Umgang mit dem Internet. Von Datenschutz über sichere Kommunikationstools, bewusste Darstellung in den sozialen Medien oder sicheres Einkaufen im Internet: die Digitale Nachbarschaft beantwortet die wichtigsten Fragen zur sicheren Vernetzung im digital-nachbarschaftlichen Alltag.

  • Für ältere Menschen vor Ort
    Digitaler Engel

    Online Reisen buchen, mit den Enkeln online in Kontakt bleiben oder das eigene Zuhause zum Smart Home umrüsten: Das mobile Ratgeberteam von Deutschland sicher im Netz e.V. vermittelt älteren Menschen praxisnah, persönlich und vor Ort, wie die täglichen Abläufe und Gewohnheiten durch digitale Anwendungen bereichert und erleichtert werden können.

  • FÜR VERBRAUCHER
    DsiN-Digitalführerschein (DiFü)

    Der DsiN-Digitalführerschein (DiFü) ist ein bundesweit anerkanntes Weiterbildungs- und Zertifizierungsangebot, das es Verbraucher:innen aller Altersgruppen ermöglicht, digitale Nutzungs- und Sicherheitskompetenzen zu erlernen und so digitale Dienste im privaten wie beruflichen Kontext souverän anzuwenden.

  • Aktiv für ältere Menschen
    Goldener Internetpreis

    Der Goldene Internetpreis zeichnet seit 2012 vorbildliche Projekte aus, die ältere Menschen an der Digitalisierung teilhaben lassen und sie im sicheren Umgang mit dem Internet unterstützen.

  • Für Unternehmen
    IT-Sicherheit@Mittelstand Workshop-Reihe

    Die Workshopreihe von DsiN und DIHK schult und motiviert Entscheider:innen, mehr über die IT-Sicherheit im Unternehmen zu erfahren.

  • Ein Teilprojekt von TISiM:
    mIT Sicherheit ausbilden

    Das Projekt “mIT Sicherheit ausbilden” unterstützt Ausbildungsverantwortliche bei der wichtigen Aufgabe mit passgenauen Hilfestellungen wie praxisrelevanten Informationen, Methodenvorschlägen und Lernmaterialien zum Thema IT-Sicherheit.

  • Für Jugendliche
    myDigitalWorld Jugendwettbewerb

    Junge Menschen für eine sichere Online-Welt begeistern: Das ist das Ziel des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld. Jedes Jahr werden herausragende Projekte und Ideen für mehr Sicherheit im Netz prämiert.

  • Für Kommune, Land und Bund:
    Politiker:innen sicher im Netz (PolisiN)

    Politker:innen sind von Cyberangriffen besonders bedroht – und zugleich Vorbilder.  Orientiert an Potenzialen und Risiken digitaler Technologien in der politischen Praxis, bietet Deutschland sicher im Netz e.V. mit dem Projekt PolisiN kostenlose und bedarfsgerechte Workshops an.

  • Einfach. Sicher. Machen.
    Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM)

    Die Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) bündelt seit 2020 bundesweit digitale Aufklärungsangebote für Handwerk und mittelständische Betriebe. 

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen