Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Endlich Urlaub: Tipps für sichere Erholung

08.07.2016 - DsiN gibt Tipps, damit auch im Urlaub alles glatt geht und Nutzer sicher im Netz sind.
Sicherer Urlaub

Die Mehrheit (62 Prozent) der deutschen Reisenden verschickt in diesem Jahr ihre Urlaubsgrüße auf elektronischem Weg. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. Beliebt ist vor allem der Anruf in die Heimat: 40 Prozent der Befragten, die in diesem Jahr Urlaub machen, wollen Freunde, Bekannte und Kollegen per Telefon grüßen. Jeder Dritte (34 Prozent) will Kurznachrichten-Dienste wie Whatsapp und iMessage nutzen oder eine SMS senden. Jeder Zehnte (10 Prozent) plant, seine Grüße als E-Mail zu verschicken. 9 Prozent der Urlauber wollen Familie und Freunde über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter anschreiben.

Damit auch im Urlaub alles glatt geht und Sie sicher im Netz sind empfiehlt DsiN vor Reiseantritt:

WLAN und Internetcafés

  • Schalten Sie Ihr WLAN und Ihr kabelloses Internet zu Hause aus
  • Vorsicht bei der Nutzung öffentlichen W-LANS: wenn möglich, nutzen Sie verschlüsselte Verbindungen (https://)
  • oder Sie nutzen nur verschlüsseltes WLAN: die Verbindungsaufnahme verlangt einen Sicherheitsschlüssel, der Ihnen z.B. vom Hotel oder Café mitgeteilt wird
  • Geben Sie Acht bei der Nutzung von Computern in Internetcafés oder anderen öffentlich zugänglichen Computern: wir raten Ihnen, dabei keine vertraulichen Daten einzugeben und auch auf die Nutzung von Online-Banking sowie Online-Einkäufe zu verzichten​
     

​Mobiles Internet: Smartphone, Tablet und Co.

  • Sichern Sie Vorm Urlaub die Daten Ihres Mobiltelefons und schalten Sie Funktionen wie WLAN und Bluetooth nach Bedarf an oder aus
  • Installieren Sie nach Möglichkeit Sicherheitssoftware, z.B. mit Virenschutz, Ortungs-, Sperr- und Fernlöschfunktion
  • richten Sie für Apps mit sensiblen Daten ein Passwort ein
     

Bei Verlust des Mobiltelefons:

  • Ortung, Sperrung, Datenfernlöschung
  • Passwörter für soziale Netzwerke, Mailprogramme und Online-Shops ändern
  • Diebstahl bei der Polizei melden
     

Computer & Laptop

  • Achten Sie auch auf einen ausreichenden Schutz Ihres Computers: Wenn Sie während der Reise mit Ihrem Laptop das Internet nutzen, stellen Sie sicher, dass Virenschutzsoftware und Firewall auf dem aktuellen Stand sind.
     

Jetzt steht dem Urlaub nichts mehr im Wege. DsiN wünscht Ihnen einen erholsamen Sommer!

 

 

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen