Für Verbraucher
Für Unternehmen

Artikel

Digitaler Wandel - aber sicher!

Die Digitalisierung stellt manche Betriebsabläufe auf den Kopf, bietet vor allem jedoch viele neue Möglichkeiten und Chancen.
©

Bildnachweis: Fotolia

Die Digitalisierung stellt manche Betriebsabläufe auf den Kopf, bietet vor allem aber auch viele neue Möglichkeiten und Chancen. Besonders mittelständische Unternehmen können von der digitalen Transformation profitieren – dafür sollte die Sicherheit von Anfang an mitbedacht werden. Eine frühe Auseinandersetzung mit den Sicherheitsanforderungen fördert das Sicherheitsbewusstsein und Sicherheitsverhalten aller Beteiligten im Unternehmen.

Von Anfang an Sicherheit mitdenken

Bestellungen von Produkten und Waren laufen immer häufiger über E-Mail oder automatisch über Onlineshops oder Warenwirtschaftssysteme ab. Mitarbeiter arbeiten heute gerne von unterwegs und kommunizieren über diverse Kanäle mit Geschäftsführung, Kunden und Kollegen. In vielen Branchen fordert auch der Gesetzgeber mittlerweile die Übertragung von Daten über digitale Kanäle. Die digitale Transformation ist in vollen Zügen - damit das eigene Unternehmen sicher bleibt und profitieren kann, muss sie von den Betriebsleitern richtig gestaltet werden.

DsiN-Jahreskongress 2017

 

Schritte zur sicheren digitalen Transformation

Mit den folgenden Angeboten gelingt Ihnen der Start in den (weiteren) digitalen Wandel:

  • Machen Sie eine Standortbestimmung für die digitale Transformation: Der DsiN-Sicherheitscheck sagt Ihnen in wenigen Minuten, wo und wie Sie in Ihrem Betrieb noch heute für mehr IT-Sicherheit sorgen können!
  • Orientieren Sie sich an Best-Practice: Schauen Sie, wie es andere Betriebe machen – das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bietet viele Informationen für die Digitalisierung im Mittelstand mit hilfreichen Praxisbeispielen. Zum Angebot!

 

So geht’s: Weitere Tipps und Tricks für die Praxis

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen