Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

Workshop für Entscheider – IHK Nord Westfalen

IT-Sicherheit@Mittelstand, die gemeinsamen Workshop-Reihe des Deutschen Industrie und Handelskammertages mit Deutschland sicher im Netz lädt ein zum Workshop für Entscheider in Telgte.

Digitale Angriffe auf kleine und mittlere Unternehmen sind aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung mittlerweile Alltag geworden. Vertrauliche Unterlagen und persönliche Daten können von Angreifern häufig fast ungehindert eingesehen, kopiert und manipuliert werden, und unangenehme Folgen für die Betroffenen haben.

Die mit der Digitalisierung geänderten und verstärkten Sicherheitsanforderungen sind meist noch nicht ausreichend in die bestehenden Prozesse integriert. Die Analyse der bestehenden Risiken, eine darauf aufbauende, übergreifende Konzeption der Gewährleistung der Informationssicherheit und Maßnahmen zur Sensibilisierung der Mitarbeiter sind wichtige Bausteine, um diese digitalen Bedrohungen zu erkennen und abzuwehren.

Die Geschäftsführung eines jeden Unternehmens sollte sich diesen Herausforderungen stellen, da das Bewusstsein in die Firmen getragen werden muss und die Vorbildwirkung eine wichtige Rolle spielt. Zusammen mit dem Verein Deutschland sicher im Netz e.V. und dem DIHK laden wir Sie daher zu einem praxisnahen Workshop ein:

Der Workshop richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Entscheider. Ziel ist es, die gewonnenen Erkenntnisse in die IT Sicherheitsstrategie der Unternehmen einfließen zu lassen.

Datum/Zeit: 
29.10.19, 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
hygi.de GmbH & Co. KG
Otto-Diehls-Straße 13 – 17
48291 Telgte

Im Anschluss an dem Workshop mit Christian Schottmüller von der VdS Schadensverhütung GmbH und der Vorstellung der Förderprogramme des Kreises, besteht die Möglichkeit mit anderen Unternehmern und den Referenten zu netzwerken.

Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen