Digital-Kompass

Über 1000 Ehrenamtliche engagieren sich deutschlandweit, um Senioren auf dem Weg ins Internet zu begleiten. Im Verbund mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) initiiert DsiN ein Online- und Offline- Angebot. Gemeinsam mit der Verbraucher Initiative erklären kompetente Referenten in Digitalen Stammtischen die Fragen der Ehrenamtlichen.

Hier wird die gesamte Breite digitaler Chancen abgebildet – von Bankgeschäften, Reisebuchungen bis zu einfachen Informationsrecherchen, Videoanrufen und Bezahlvorgänge. Zu allen Themen erhalten diese wichtigen Multiplikatoren Schulungsunterlagen und Musterpräsentationen.

Das Projekt richtet sich an Seniorenbüros, Mehrgenerationenhäuser, Senioren-Computerclubs, Volkshochschulen, Stadtbüchereien, Kirchengemeinden und andere Einrichtungen.
Ehrenamtliche Organisationen werden mit IT-Experten vernetzt und können ihr Wissen zum Internet vertiefen.

Zur Homepage des Projektes geht es hier: http://www.digital-kompass.de/

Was ist ein digitaler Stammtisch?

 

Machen Sie mit!

Sie engagieren sich für ältere Menschen und möchten Ihre Erfahrungen mit dem Internet weitergeben?
Sie möchten Digitale Stammtische in Ihrem Verein oder Ihrer Einrichtung anbieten?

Dann freuen wir uns über Ihr Interesse. Sprechen Sie uns an!

Das Projekt wird auf der Messe „Die 66“ in München erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt. Besuchen Sie uns gerne zwischen dem 08. und 10. April in Halle 3, Stand M 08. Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Förderhinweis BMJV

 
Drucken