Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Cebit 2018: Bottom-Up präsentiert Digitalschutz für Betriebe

19.06.2018 – Unter dem Motto „Gemeinsam digitale Chancen nutzen“ präsentierte DsiN in Hannover neue Trainingsangebote des Bildungsangebots Bottom-Up.
©

(c) BMWi / Christian Thiele

Unter dem Motto „Gemeinsam digitale Chancen nutzen“ lud die Cebit vom 11. bis 15. Juni 2018 nach Hannover ein. Aus diesem Anlass präsentierte DsiN das - vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte - Angebot Bottom-Up unter dem Titel „IT-Sicherheit im Ausbildungsbetrieb: Berufsschüler als Multiplikatoren – bundesweit!“

Das Angebot basiert auf einem breiten Bildungsangebots für Auszubildende und Lehrkräfte an Berufsschulen, in dem mehr als 200 Berufsschulen bundesweit partizipieren, um Schülern in der Dualen Ausbildung digitale Grundkompetenzen und IT-Sicherheitsthemen zu vermitteln. Mehr als jede zehnte Berufsschule hat bereits eine vertiefende Kooperation mit DsiN für einen intensiven und persönlichen Erfahrungsaustausch zum Projekt geschlossen.

Weitere Berufsschulen sind eingeladen, sich auf dem Webportal als DsiN-Partnerschule zu bewerben und vom Bottom-Up Bildungsprogramm zu profitieren: www.dsin-berufsschulen.de

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen