Für Verbraucher
Für Unternehmen

DigiBitS  Lehrkräfte

Schüler:innen haben ein Recht auf digitale Bildung 

Digitale Bildung ist eine zentrale Aufgabe der Schule unserer Zeit. Bereits Ende 2016 formulierte die Kultusministerkonferenz in ihrem Strategiepapier „Bildung in der digitalen Welt“ grundlegende Medienkompetenzen. Es geht darum, sich sicher und souverän im digitalen Raum zu informieren, zu recherchieren und zu kommunizieren sowie digitale Medien auch selbst zu produzieren und zu präsentieren. Alle Bundesländer haben diese Medienkompetenzen in ihren Bildungsplänen als Lernziele anerkannt. Seitdem sind Schulen zur Umsetzung verpflichtet – jeder Schüler und jede Schülerin in Deutschland hat ein Recht auf die Förderung von Medienkompetenzen.. Mit dem Bildungsangebot DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule unterstützt DsiN Schulen dabei, diesen Bildungsauftrag umzusetzen. Lehrkräfte ab der Klassenstufe 3 lernen im DigiBitS-Jahresprogramm, digitale Themen und Methoden in ihren Fachunterricht zu integrieren.

Mit dem DigiBitS-Jahresprogramm zur nachhaltigen Kompetenzförderung 

DigiBitS begleitet Partnerschulen in einem Jahresprogramm, die Medienkompetenzförderung Schritt für Schritt in Schule und Unterricht umzusetzen. Dazu stellen wir praxistaugliche Unterrichtsmaterialien zur Verfügung und bieten Fortbildungen an, in denen Lehrkräfte Themen und Methoden zur digitalen Gestaltung ihres Unterrichts erhalten. Alle DigiBitS-Angebote werden in drei Programmbereichen gebündelt: 

  • Erwerben: Medienkompetenzen für Lehrkräfte 
    Die DigiBitS-Schulungen vermitteln digitale Themen, Methoden und Tools für zeitgemäßen Unterricht und ein schulisches Medienkonzept.
     
  • Unterrichten: Medienkompetenzen für Schüler:innen 
    Die DigiBitS-Unterrichtseinheiten, Checklisten, Tooltipps und der Online-Materialpool integrieren Medienkompetenzen praktisch in den Fachunterricht. 
     
  • Vernetzen: Medienkompetenzen im Dialog 
    Das DigiBitS-Netzwerk von Schulen, Partnern und Unterstützern fördert bei Aktionstagen und Netzwerktreffen die kooperative Entwicklung der Medienbildung. 

Mit der Initiative „Schule gegen Hate Speech – Für mehr Fairness im Netz“ setzt DigiBitS seit dem Schuljahr 20220/2021 zusätzlich einen Schwerpunkt auf die Kompetenzvermittlung im Umgang mit Hate Speech. Hass im Netz stellt für die demokratische Gesellschaft eine zunehmende Herausforderung dar, dem auch die Schule als wichtiger Sozialraum junger Menschen begegnen muss. DigiBitS vermittelt Schüler:innen und Lerher:innen Strategien, um Hate Speech wirksam zu begegnen. 

Die Vorteile von DigiBitS im Überblick  

DigiBitS trägt dazu bei, Digitalisierung als Bereicherung zu verstehen und im schulischen Alltag zu etablieren. Unsere Arbeit folgt dabei fünf pädagogischen Grundätzen:  

  1. Ängste abbauen und durch Motivation ersetzen 
  2. Skepsis durch Aufklärung im Kollegium überwinden 
  3. Vorbereitung über kollegiale Zusammenarbeit erleichtern 
  4. Ressourcenverlust durch Medienkonzept vorbeugen 
  5. Fehlender IT-Infrastruktur mit Kreativität begegnen 

Diese Grundsätze finden sich in den Qualitätskriterien aller DigiBitS-Angebote wieder. Ein enger Lehrplanbezug gewährt die Umsetzbarkeit im Fachunterricht. Die hohe Praxisrelevanz erleichtert den Transfer in die eigene Arbeit. Durch die Kostenfreiheit haben alle Schulen die gleichen Chancen teilzunehmen. Die Materialien sind zumeist frei lizensiert und ermöglichen eine vielfältige und eigenständige Nutzung. Und durch die Verbindung von analogen und digitalen Vermittlungsformaten wird ein niedrigschwelliger Zugang für alle Niveaus geschaffen. 

Digitale Bildung braucht Partnerschaften  

Die Arbeit von DigiBitS wird von einem Beirat fachlich begleitet, dem Lehrkräfte und Schüler:innen sowie Expert:innen aus der Medienpädagogik und der Bildungspolitik angehören. Bei der Umsetzung der Angebote kooperiert DigiBitS mit zahlreichen Initiativen und Institutionen der Bildungspraxis.  DsiN realisiert das Projekt mit Unterstützung seiner Mitglieder Facebook, Huawei und VdS Schadenverhütung. So bilden bei DigiBitS Schule, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik eine starke Allianz für eine zukunftsfähige Bildung junger Menschen in Deutschland. Werden Sie Teil des Netzwerks: als Partnerschule, Unterstützer oder als Kooperationspartner.  

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen