Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

Teil 1 der Webinarreihe von Stifter-helfen und DsiN: "Ihr Verein sicher im Netz"

Am 12. April 2018 startet die dreiteilige Webinarreihe von Stifter-helfen und DsiN zum Thema "Ihr Verein sicher im Netz", Teil 1: "Sichere Darstellung im Netz".

Website, Blog und soziale Medien: Ehrenamtliche Organisationen und Vereine haben mittlerweile vielfältige Möglichkeiten, sich im Internet darzustellen. Ein eigener Webauftritt aber will gut geplant und rechtssicher umgesetzt und gepflegt werden.

In diesem Webinar am 12. April 2018 zwischen 11 und 12 Uhr der dreiteiligen Webinarreihe "Ihr Verein sicher im Netz", die das Haus des Stiftens zusammen mit dem DsiN-Projekt Digitale Nachbarschaft durchführt, behandelt die Themen Abmahnung, Speicherung und Sicherung erhobener Daten und die Anonymisierung von Daten. Hinzu kommen Tipps zu einem rechtssicheren Umgang mit kritischen Kommentaren in der öffentlichen Kommunikation.

Inhalte werden sein:

  • Welche Möglichkeiten gibt es für die rechtssichere Einrichtung einer eigenen Website?
  • Welche rechtlichen Grundlagen sind im Internet grundsätzlich zu berücksichtigen?
  • Wie kann die Webpräsenz auch in einem Team von Administratoren sicher gepflegt werden?
  • Wie können Organisationen mit Kritik souverän und rechtssicher umgehen?
  • Wie können Organisationen ihre Website online datensicher bewerben?

Die Zielgruppe sind ehrenamtlich Aktive und Vereinsmitglieder mit Grundkenntnissen, die sicherer im Umgang mit dem Internet werden möchten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Zur Veranstaltungswebsite

Teil 2 und Teil 3 der Webinarreihe finden am 17. und 19. April 2018 zwischen 11 und 12 Uhr statt. 

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen