Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

Digitale Bildung trifft Schule: Startschuss für 65 Schulen in Hessen

03.09.2018 - Bildungsprojekt DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule startet für 65 Schulen in der Frankfurter Region.
©

Facebook

Am 4. September startet das Bildungsprojekt DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule für 65 Schulen in der Frankfurter Region. Mehr als 260 Lehrkräfte und 19.500 Schüler können ab sofort von der Maßnahme profitieren. Damit ist die Bildungsinitiative von Deutschland sicher im Netz (DsiN) zum neuen Schuljahr auch in Hessen verfügbar. Ausgerichtet an der Digitalstrategie der Kultusminister, ging das Projekt in den vergangenen Monaten bereits in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt an den Start.

Die aktuelle Digitalstrategie der Kultusministerkonferenz sieht digitale Kompetenzvermittlung für alle Schüler im Fachunterricht vor. Im Verbund mit regionalen Bildungspartnern knüpft DigiBitS an diese Vorgaben an und bietet Lehrkräften ab der fünften Schulklasse umfangreiche Unterstützung zur fächerbezogenen Medienbildung. Partnerschulen des Projekts erhalten Unterrichtsmaterialien und pädagogische Leitfäden, eine persönliche Begleitung sowie Zugang zum Onlineportal, das über 250 Unterrichtsangebote einbindet.

Der Auftakt von DigiBitS in Hessen erfolgt im Rahmen des zweitägigen Digitalfestivals Digital Durchstarten, das am 4. September in Frankfurt am Main startet. „Wir freuen uns, dass wir mit DigiBitS in dieser Region Schulen nun konkret unterstützen können. Denn digitale Kompetenzen sind eine Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts für Schule, Ausbildung und Beruf“, erklärt DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger zum Auftakt in Frankfurt.

Auf Initiative von Facebook bietet das Festival vielfältige Workshop- und Informationsangebote rund um das Thema Digitalisierung im privaten und beruflichen Umfeld. In diesem Rahmen stellt DsiN auch sein Bildungsangebot für Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe vor. Das Projekt Bottom-Up: Berufsschüler für IT-Sicherheit setzt seit 2015 auf Auszubildende der dualen Berufsausbildung. An der Zusatzqualifikation partizipieren bundesweit bisher über 200 Berufsschulen.

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen