Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

DsiN bei den 11. Cottbuser Medienrechtstagen

Unter dem Motto "Social Media im professionellen Umfeld" lädt die BTU Cottbus am 21. und 22. Juni 2018 zu den 11. Cottbuser Medienrechtstagen.

Der neue Blick auf Social Media wird kritischer: Facebook, Xing und Co. werden zunehmend professionell genutzt. Dies betrifft die Kommunikation wie die Auswertung der Inhalte. Privates und Dienstliches vermischen sich. Unternehmensinformationen gelangen zielgerichtet oder auch unabgestimmt ins Netz.

Unter dem Motto "Social Media im professionellen Umfeld" widmen sich die diesjährigen Medienrechtstage der Brandenburgische Technische Universität Cottbus – Senftenberg daher dem komplexen rechtlichen Umfeld mit dem Fokus auf Medienrecht, Datensicherheit einschließlich der arbeitsrechtlichen Aspekte.

Die Referierenden sind Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft und Praxis. Die Veranstaltung richtet sich an Juristen, Medienunternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen und an alle, die sich beruflich und privat mit diesen Themen auseinandersetzen.

Zu dem Thema "Facebook & Co: Schutz und Sicherheit meiner Daten – Anknüpfungspunkte für eine digitale Aufklärungsarbeit" wird DsiN-Geschäftsführer Dr. Michael Littger als Referent an der Tagung teilnehmen.

Wann? Freitag, 22. Juni 2018, 10.45 - 11.45 Uhr

Wo? Stadtmuseum Cottbus, Bahnhofstraße 22, 03046 Cottbus

Mehr Informationen im Programmflyer

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen