Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

DsiN-Mitgliederversammlung 2019: Menschen vor Ort aufklären

Auf der Vollversammlung von Deutschland sicher im Netz unterstützen die Mitglieder den Kurs des Vorstands zu digitaler Aufklärungsarbeit in den Regionen.
 Cordula Lasner-Tietze vom deutschen Kinderschutzbund auf der DsiN Mitgliederversammlung 2019

Berlin, 23. September 2019 – Am Mittwoch fand im DsiN-Forum Digitale Aufklärung die Mitgliederversammlung von Deutschland sicher im Netz statt. Im Fokus standen neue DsiN-Projekte, die digitale Möglichkeiten im Alltag von Verbrauchern und Betrieben vermitteln und zum sicheren Nutzen anleiten. DsiN-Vorstandsvorsitzender Dr. Thomas Kremer hob das anhaltend-starke Wachstum des Vereins nach Reichweite und Vernetzung hervor.

Auch Peter Batt, DsiN-Beiratsvorsitzender und IT-Beauftragter im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat würdigte die Bedeutung von DsiN als starker Partner der Bundesregierung für digitale Aufklärung und Verbraucherschutz in Deutschland. Die konkreten Angebote des Vereinten zeigten, wie Bürger und Betriebe für eine sichere Digitalisierung gewonnen werden können.

Die neuen Programmen des Vereins umfassen auch Initiaitiven zur vernetzten Mobilität wie das Projekt Let’s Go mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums, welche das Grundverständnis zur Mobilität der Zukunft und ihre Auswirkungen auf IT-Sicherheit und Datenschutz erhöhen, sowie PolisiN – Politiker*innen sicher im Netz für Mandatsträger auf Ebene von Kommunen, Bund und Länder und die DsiN-BSI Cyberfibel Wissensvermittler in der digitalen Aufklärungsarbeit. Alle Projekte sind aus dem Deutschland Dialog für digitale Aufklärung entstanden.

Neu wählten die Mitglieder des Vereins drei Personen in den Beirat: Ulrich Kelber, Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, den Journalisten Maximilian Kiewel sowie Herrn Dr. Alexander Schäfer aus dem Verbraucherschutzministerium.

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen