Für Verbraucher
Für Unternehmen
Di, 12.11.2019 - 11:45

SiBa-News

Gefälschte Gewinnspiele: Sie haben die milliardste Google-Suche getätigt!

Derzeit erhalten viele per E-Mail aber auch per SMS einen Link, der zu einem angeblichen Gewinn führt: Auf einer Webseite wird man von Konfetti begleitet mit den Worten „Sie haben die milliardste Google-Suche getätigt!“ begrüßt. Die Webseite sieht dabei der echten Google-Seite täuschend ähnlich und sogar die Internetadresse scheint mit google.de zu beginnen.

 

Um den Gewinn zu erhalten, wird man gebeten, ein Formular auszufüllen und dabei diverse persönliche Angaben zu machen. Diese landen dann aber bei den Machern hinter der gefälschten Seite, die diese Daten weiterverkaufen. Es handelt sich schlicht um Betrug.

 

Auch ein genauerer Blick auf die Internetadresse verrät, dass hier nur geschickt getäuscht wird: „google.de“ ist hier nur die Subdomain einer anderen Webadresse, beispielsweise google.de.dalyblogdose.xyz – die Webseite halt also gar nichts mit Google zu tun.

 

Mit falschen Gewinnbenachrichtigungen wird man auch andernorts im Internet konfrontiert: Insbesondere bei unseriösen Webseiten öffnen sich häufig Pop-Up-Fenster mit entsprechenden Behauptungen. Mal gewinnt man ein neues iPhone, mal einen Gutschein über 1.000 € für Amazon, mal eine Apple Watch – die Versprechungen ändern sich häufig. Der gemeinsame Nenner bleibt jedoch: Den Gewinn gibt es gar nicht.

 

SiBa warnt bei Gewinnspielen im Netz deshalb zu großer Vorsicht: Prüfen Sie immer sorgfältig, ob es sich um ein seriöses Gewinnspiel handelt und geben Sie im Zweifel keine persönlichen Daten preis: Gibt es ein echtes Impressum? Gibt es Teilnahmebedingungen? Wer steckt hinter dem Gewinnspiel?

Weitere Sicherheitshinweise

Sicherheitswarnung für ASUS-Router Nutzer
Eine Reihe von ASUS WLAN-Routern weisen kritische Sicherheitslücken auf, die es Angreifern ermöglichen könnten, Kontrolle über die Geräte zu erlangen. Nutzer sollten dringend die neuesten Sicherheitsupdates installieren. Die betroffenen Modelle umfassen RT-AC68U, RTAC86U, RT-AX57, RT-AX58U, RT-AX88U, XT8_V2 und XT8. Details und abgesicherte Firmwareversionen sind auf der ASUS-Webseite verfügbar... Mehr...
Wachsam bleiben: Urlaubssaison ist auch Betrugssaison!
Der Urlaub ist geplant und die Freude kann beginnen. Doch Vorsicht: Die Urlaubssaison ist auch für Cyberkriminelle eine beliebte Zeit, um zuzuschlagen. Sie erstellen beispielsweise bösartige Domains, die sich als bekannte Reisemarken ausgeben, um Benutzerdaten zu stehlen. Laut Check Point Research (CPR) befinden sich unter 25.668 neu registrierten Domains im Bereich Urlaub und Ferien 33... Mehr...
Patchday: Schadcode über WLAN einfangen?
Zum aktuellen Patchday (Softwareaktualisierungstag) im Juni hat Microsoft eine Sicherheitsanfälligkeit im Wi-Fi-Treiber von Windows behoben, mit deren Hilfe es Angreifern theoretisch möglich war, Schadcode auf betroffenen Systemen auszuführen, indem sie speziell gestaltete Netzwerkpakete über WLAN an das Zielsystem senden. Für den Angriff musste der Hacker lediglich in der Reichweite des WLANs... Mehr...
Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen