Für Verbraucher
Für Unternehmen

News

myDigitalWorld: Gewinnerklasse zum Dialog im Bundesinnenministerium

08.06.2018 – Die Preisträger des Schülerwettbewerbs myDigitalWorld 2018 trafen Ministerialdirektor Peter Batt.

(c) akphotographie

Die diesjährigen Gewinner des DsiN-Jugendwettbewerbs myDigitalWorld zum Thema „Daten sind das neue Gold“ kamen in dieser Woche zur Klassenreise nach Berlin. Im Rahmen der organsisierten Tour folgten sie gestern der Einladung ins Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Dort erörterten sie im Gespräch mit Herrn MinDir Peter Batt, Leiter der Abteilung Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Integration, die Grundlagen, um sicher und selbstbestimmt im Internet zu agieren. Herr Batt ermunterte die Schüler, Perspektiven der MINT-Fächer in ihrer Ausbildung nicht aus den Augen zu verlieren und gerade auch die Chancen für weibliche Karrierewege zu sehen. Er würdigte die Leistungen, die die Schüler im Wettbewerb zum Thema „Daten sind das neue Gold“ gezeigt hatten.

Am darauffolgenden Tag trafen die Schüler Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und erhielten eine Führung durch das Bundeskanzleramt. 

Der Jugendwettbewerb myDigitalWorld von DsiN fördert bei jungen Menschen einen reflektierten Umgang mit digitalen Chancen und Gefahren im Internet. In diesem Jahr kooperierte er mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen