Für Verbraucher
Für Unternehmen

Termin

Start des Digitalen Engels

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend startet Deutschland sicher im Netz ein neues Verbraucherprojekt für ältere Menschen, um an den digitalen Chancen im Alltag teilhaben zu können.
Digitaler Engel Logo

Der kompetente Umgang mit digitalen Angeboten gehört für ältere Menschen zu den grundlegenden Herausforderungen, um an den digitalen Chancen im Alltag teilhaben zu können – gerade in strukturschwachen und ländlichen Regionen.

Dieses Ziel verfolgt der Digitale Engel: Ab November 2019 wird ein mobiles Ratgeberteam – der Digitale Engel – im Tourenbus durch Deutschland unterwegs sein, um ältere Menschen für eine sichere und kompetente Anwendung digitaler Technologien im Alltag fit zu machen. Der Digitale Engel greift dabei auf bestehende Initiativen wie etwa Mehrgenerationenhäuser und Seniorencomputerclubs zurück und orientiert sich an den konkreten Bedürfnissen der Menschen vor Ort. Damit soll das Projekt vor allem diejenigen erreichen, die bisher wenig bis gar nicht im Internet unterwegs sind, und sie für Aufklärungs- und Befähigungsangebote begeistern.

Der Digitale Engel startet am:
Dienstag, 19. November 2019 I von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr
im DsiN-Forum Digitale Aufklärung I Prinz-Albrecht Karree
(Eingang: Albrechtstr. 10c) I 10117 Berlin. 


Gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium werden wir die Möglichkeiten und Tour-Stationen des Digitalen Engels persönlich vorstellen. Das Projekt von Deutschland sicher im Netz wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und ist Bestandteil der digitalen Umsetzungsstrategie der Bundesregierung.

Programm:

12:30 Uhr Einlass mit Mittagsimbiss (Get together)

13:15 Uhr Digitale Schnitzeljagd „Dabei sein! Online im Alter!“

Im Anschluss: Gesammelte Erfahrungen der Teilnehmer

15:00 Uhr Offizieller Auftakt zum Tourenstart mit Impulsen von:

  •  Dr. Michael Littger Geschäftsführer von Deutschland sicher im Netz
  •  Juliane Seifert Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

15:30 Uhr Ein Digitaler Engel geht auf Touren Im Anschluss: Vorstellung und Führung durch den Digitalen Engel (Tourenbus)

16:15 Uhr Ausklang und Ende der Veranstaltung bis ca. 16:30 Uhr

 

Anmeldungen sind unter k.kunze [at] sicher-im-netz.de möglich.

Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen