Für Verbraucher
Für Unternehmen

SIBA - Aktuelle Meldungen

Das DsiN-Sicherheitsbarometer zeigt aktuelle Risiken im Internet für Privatanwender und kleine Unternehmen. Das Barometer differenziert die Gesamtgefahrenlage nach der Ampelkennzeichnung "grün", "gelb" und "rot". 

Wichtige Sicherheitsupdates für Firefox, Java und Flash
Für den populären Browser Firefox sowie die weit verbreiteten Programme Java und Flash stehen Sicherheitsupdates bereit, die gravierende Schwachstellen beheben: Mozilla hat für den Webbrowser Firefox Sicherheitsupdates bereitgestellt, die größere Sicherheitslücken schließen. Aufgrund der behobenen Schwachstellen konnten Angreifer Sicherheitsvorkehrungen umgehen und Schadsoftware auf PCs...
Schwachstellen bei BlackBerry powered by Android
Bei der auf BlackBerry-Smartphones verwendeten Version von Android sind gravierende Schwachstellen entdeckt worden, die es Dritten ermöglichen, die Sicherheitsvorkehrungen der Geräte zu umgehen. Angreifer können auf diese Weise beispielsweise Informationen ausspähen, Dateien löschen oder das Gerät vollständig unbrauchbar machen. BlackBerry hat ein Update (Bezeichnung AAE298) zur Behebung der...
Ransomware: Sensibilisierung der Mitarbeiter in KMU wichtig
Unter dem Namen „Rokku“ verbreitet sich derzeit ein weiterer Verschlüsselungstrojaner im Internet. Wie auch die zahlreichen anderen Erpressungstrojaner vor ihm, macht er die Dateien auf dem angegriffenen PC für den Nutzer durch Verschlüsselung unbrauchbar. Erst gegen die Zahlung eines Lösegelds gibt der Erpresser die Dateien dann wieder frei – wenn überhaupt. „Rokku“ verbreitet sich vorwiegend...
Online-Passwort-Tests: Vorsicht vor unseriösen Seiten
Auf der Website des Nachrichtensenders CNBC konnten Seitenbesucher die Stärke von Passwörtern überprüfen. Die Prüfung erfolgte durch die Eingabe eines Passworts in ein Formularfeld und wurde durch Klicken eines “senden”-Buttons ausgelöst. Der Nutzer erhielt danach das Ergebnis zur Stärke des eingegebenen Passworts. Bei derartigen Tests werden durch das “senden” die eingegebenen Passwörter an...
Erpressungs-Trojaner auf Android Smartphones und Tablets
Immer wieder sind Erpressungs-Trojaner auch auf Android Smartphones und Tablets zu beobachten. Diese Schadsoftware verhindert den Zugriff des Nutzers auf seine im Gerät gespeicherten Daten und installierten Dienste, indem es die Daten verschlüsselt oder das Gerät komplett sperrt. Für die Entschlüsselung der Daten und die Entsperrung des Gerätes verlangt der Angreifer dann ein „Lösegeld“....
Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen