Für Verbraucher
Für Unternehmen

Soziale Netzwerke & Plattformen

Entwarnung nach Whatsapp-Störung

Grün
Montag, Januar 20, 2020 - 11:30
Gestern berichteten weltweit Nutzerinnen und Nutzer Störungen beim Messengerdienst Whatsapp. Laut dem Portal allestörungen.de war es ab ca. 11 Uhr nicht möglich, Fotos, Videos oder Sprachnachrichten zu versenden. Textnachrichten wurden aber übertragen. Die Störung wurde laut Angaben von Facebook inzwischen behoben. Die Ursachen für die Ausfälle sind bisher zwar nicht bekannt, eine Gefahr für die Sicherheit der Nutzerinnen und Nutzer habe aber zu keiner Zeit bestanden.

Tobias Mathis: WhatsApp-Kettenbrief ist ein Hoax

Grün
Freitag, Januar 10, 2020 - 08:15
Aktuell macht erneut ein Kettenbrief bei WhatsApp die Runde, den es so oder in ähnlicher Form schon mehrfach gab: In einer vielfach geteilten Nachricht wird davor gewarnt, dass angeblich ein Hacker bei WhatsApp sein Unwesen treibt und man dessen Kontaktanfrage keinesfalls annehmen dürfe. Angeblich drohe im schlimmsten Fall sogar die Zerstörung des genutzten Smartphones oder Tablets. Die Nachrichten wirken nicht zuletzt für viele deshalb glaubhaft, weil sogar Name und Telefonnummer des angeblichen Hackers mitgeschickt werden.

Dorothee Bär startet Jugendwettbewerb myDigitalWorld zum Thema „Digitale Begegnungen“

Unter dem Motto „Digitale Begegnungen – Wie kann ich Netzwerke, Plattformen und Messenger sicher nutzen?“ haben Staatsministerin Dorothee Bär und Deutschland sicher im Netz e.V. den Jugendwettbewerb myDigitalWorld 2019/2020 gestartet.

Daten von 267 Millionen Facebook-Nutzern öffentlich einsehbar

Gelb
Montag, Dezember 23, 2019 - 08:00
Sicherheitsforscher haben eine ungesicherte Datenbank entdeckt, die Daten von rund 267 Millionen Nutzern enthielt. Bestehend aus Namen, Telefonnummern sowie Benutzer-IDs, stand der Datensatz ohne jeglichen Passwortschutz im Netz und konnte dort potenziell von jedem eingesehen werden. Experten gehen davon aus, dass die Datenbank von Kriminellen angelegt wurde um den Inhalt für betrügerische Zwecke zu missbrauchen.

Jugendwettbewerb myDigitalWorld 2019/2020 startet zum Thema „Digitale Begegnungen“

Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12 können sich bis zum 31. März 2020 mit Infografiken, Videos und Multimedia-Präsentationen zum Thema „Digitale Begegnungen – Wie kann ich Netzwerke, Plattformen und Messenger sicher nutzen“ bewerben.

Digital Nudging – Ein Ansatz zur Verbesserung der Sicherheit in der Informationstechnik?

Die Veranstaltung verknüpft das Thema "Digital Nudging" mit Fragestellungen der Informationssicherheit. Im Rahmen der Veranstaltung wird anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und Einblicke aus der Praxis diskutiert, ob bzw. wie Maßnahmen im Bereich der Informationssicherheit noch wirksamer gestaltet werden können.

Vorsicht vor Fake-Gewinnspielen auf Facebook

Gelb
Mittwoch, Juli 31, 2019 - 09:00
Auf Facebook veranstalten viele Seitenbetreiber regelmäßig Gewinnspiele, um neue Abonnenten und Kunden zu gewinnen. Doch leider sind darunter auch viele unseriöse Verlosungen. Bei diesen Fake-Gewinnspielen gibt es nichts zu gewinnen – im Gegenteil: Nicht selten soll man dazu gebracht werden, persönliche Daten und Informationen preiszugebeb. Die Masche ist immer die gleiche: Ein Post mit einem Gewinnspiel wird erstellt und mit einem kleinen Budget im Sozialen Netzwerk beworben. Dadurch landet es bei verschiedenen Nutzern in der Timeline.
Deutschland sicher im Netz
Jetzt engagieren und Menschen aufklären
Jetzt bei DsiN mitmachen